Seit dem Jahr 2000 am Markt. Seit 2013 zertifizierter Betrieb nach DIN EN 1090 für tragende Stahlbauteile bis EXC2 nach EN 1090-2. Schon immer ein Meisterbetrieb mit Passion für alles aus Metall.


Über uns

BEGEISTERUNG FÜR METALL.

Im Jahr 2000 gründete Frank Baur, ausgebildeter Schlosser und Schlossermeister, die Baur Metallwerkstatt.

Sein Antrieb: Besonderes aus Metall, Beständigkeit der Bauteile in hoher Qualität und Bodenständigkeit in Fertigung und Abwicklung.

Bei uns zählt auch noch ein echter Handschlag.

 

Derzeit sind wir mit 6 Fachkräften als leistungsstarker Metallbaubetrieb im Zollernalbkreis, Tübingen, Rottweil und darüber hinaus tätig.

 

Wir arbeiten mit Leib und Seele für Lösungen aus Metall:

Ideen, Planung, Konstruktion (Statik) und die letztendliche Umsetzung der Metallbauten gehören zu unserem Leistungsspektrum.

 

Erfahren Sie hier mehr über unsere Leistungsbereiche und Referenzen.

Wir sind Innungsmitglied des Metallhandwerks Zollern-Alb und Mitglied im Unternehmerverband Metall Baden-Württemberg (UVM).

TEAM.

Unser Team aus 6 Mitarbeitern unterstützt Sie mit langjähriger Erfahrung im Metallbau bei Ihrem Bauvorhaben.

 

Alle in unserer Fertigung beschäftigten Mitarbeiter sind gelernte Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik, und verfügen über die erforderlichen Schweißerprüfungen nach DIN 9606.

 

Auch Weiterbildung wird bei uns groß geschrieben.

Sohn Fabian Baur befindet sich gerade in der Weiterbildung zum Meister, die er 2019 abschließen wird.


ZERTIFIZIERT.

Was ist die DIN EN 1090?

Die Einführung der Norm DIN EN 1090 ändert einiges für den Metallbau. Fachbetriebe müssen bei Schweißarbeiten im bauaufsichtlichen Bereich europaweit gültige technische Standards erfüllen.

Aufträge für Metallbauten (z. B. geschweißte Stahltragwerke, Geländer, Treppen, Kranbahnen, Antennentragwerke, Aluminiumkonstruktionen, Edelstahlkonstruktionen etc.) dürfen nur noch an Fachbetriebe vergeben werden, welche die normativen Anforderungen erfüllen und von einer anerkannten Stelle geprüft und zertifiziert sind.

 

Seit 2013 sind wir nach der DIN EN 1090 zertifiziert und können alle Metallbauarbeiten nach europäischem Standard ausführen.

 

PRÄQUALIFIZIERT.

Wir sind präqualifiziert für die Leistungsbereiche Stahlbauarbeiten und Metallbauarbeiten und in die Liste der präqualifizierten Unternehmen beim Verein für Präqualifikation unter der Nr. 010.119140 eingetragen.

 

Download
Zertifikat Präqualifikation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 391.3 KB

ZERTIFIKATE UND DOWNLOADS.

Download
Zertifikat-2019-EN-1090.pdf
Adobe Acrobat Dokument 373.2 KB
Download
Schweißzertifikat-EN-1090.pdf
Adobe Acrobat Dokument 931.9 KB
Download
FB-Leistungserklaerung-CrNi-EXC1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.1 KB
Download
FB-Leistungserklaerung-CrNi-EXC2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.8 KB
Download
FB-Leistungserklaerung-Stahl-EXC1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.6 KB
Download
FB-Leistungserklaerung-Stahl-EXC2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.8 KB

AUSBILDUNG & JOBS.

Wir sind Ausbildungsbetrieb und bilden zum/zur Metallbauer/-in Fachrichtung Konstruktionstechnik aus. 

 

Außerdem sind wir auf der Suche nach gut ausgebildeten Mitarbeitern in der Fachrichtung Metallbau. 

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie uns bitte per E-Mail.


FRANK BAUR METALLWERKSTATT

Siemensstraße 3

72359 Dotternhausen

Deutschland

Telefon: 07427 - 91 49 21

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und Ihre Kontaktaufnahme per Telefon, oder per Email.

Besuchen Sie uns bei Facebook

Unser Firmensitz befindet sich in Dotternhausen im Zollernalbkreis. Unser Einzugsgebiet erstreckt sich von Balingen über Tübingen, Reutlingen bis nach Stuttgart und von Rottweil über den Schwarzwald bis hin zur Bodenseeregion.